Menü +
prospega - Logo Schriftzug
prospega - Logo Schriftzug
prospega - Arrow Down Red
6. Juli 2011

Sonderwerbeform am & im Briefkasten

Mira Hillenbrand
6. Juli 2011

Sonderwerbeform am & im Briefkasten

der HELLO! etabliert sich als fester Bestandteil in der unadressierten Direktwerbung

(Bad Kis­sin­gen, 06.07.2011) Nach der zwei­jäh­ri­gen Markt­ein­füh­rungs­pha­se hat sich das paten­tier­te Dia­log­mar­ke­ting­in­stru­ment HELLO!, auch HELLO!-Flyer genannt, zu einem erfolg­rei­chen Ele­ment im Print-Media­mix ent­wi­ckelt. Die inno­va­ti­ve werb­li­che Nut­zung der Außen­sei­te von Brief­käs­ten deutsch­land­weit haben gera­de mar­ken­star­ke Kun­den aus dem Bereich Han­del und Dienst­leis­tun­gen für Ihre Wer­bung ent­deckt. Der dau­er­haf­te Erfolgs­fak­tor ist die beson­de­re Wahr­neh­mung der direkt sicht­ba­ren Wer­bung sei­tens des Verbrauchers.

Seit 2011 koope­rie­ren der HELLO!-Vermarkter Ever­est New Media GmbH & Co. KG mit Sitz in Ost­stein­bek bei Ham­burg und die bun­des­weit täti­ge Spe­zi­al­agen­tur für unadres­sier­te Wer­bung pro­s­pe­ga GmbH aus Bad Kis­sin­gen in Bezug auf die Posi­tio­nie­rung und die ope­ra­ti­ve Umset­zung die­ser patent­ge­schütz­ten Print-Son­der­wer­be­form, wel­che einer sys­te­ma­ti­schen Wei­ter­ent­wick­lung unter­zo­gen wurde.

Das Wer­be­mit­tel HELLO! ist eine beson­de­re Art von Pro­spekt, der an einer Stel­le gefalzt ist und dadurch aus zwei ungleich lan­gen Tei­len besteht. Der kür­ze­re Teil (Eye-Cat­cher) hängt nach der Ver­tei­lung, von außen gut sicht­bar, aus dem Brief­kas­ten her­aus, wäh­rend der län­ge­re Teil (Infor­ma­ti­ons­ele­ment zur umfang­rei­chen Plat­zie­rung von Abbil­dun­gen und Wer­be­infor­ma­tio­nen) im Brief­kas­ten steckt.

Neben einer flä­chen­de­cken­den Brei­ten­streu­ung lässt sich der HELLO!-Flyer unter Nut­zung ent­spre­chen­der Geo-Tools der pro­s­pe­ga GmbH auch bes­tens in eine auf Ziel­grup­pen aus­ge­leg­te Kam­pa­gne — basie­rend auf mikro­geo­gra­phi­schen Pla­nungs­ebe­nen – integrieren.

prospega - Blog - Breifkasten 1

Im Zusam­men­spiel mit aus der Dia­log­welt bekann­ten Print- und Ver­ar­bei­tungs­tech­ni­ken – Inte­gra­ti­on von Respon­se­ele­men­ten, Stan­zen, Sam­ple-Anbrin­gung, Per­fo­ra­tio­nen, Ver­ede­lun­gen, Cou­po­ning und vie­les mehr – kön­nen Mar­ke­ting­ent­schei­der auf ein Bün­del an Mög­lich­kei­ten zur Aus­ge­stal­tung ihrer HELLO!-Werbekampagne zurückgreifen.

In Zei­ten der media­len Reiz­über­flu­tung und der stär­ke­ren Fil­te­rung von Wer­bung durch die Ver­brau­cher ist das „ad spe­zi­al“ HELLO! eine will­kom­me­ne Idee, um sich durch eine pro­mi­nen­te Wer­be­plat­zie­rung an der Außen­sei­te des pri­va­ten Brief­kas­tens hervorzuheben.

Nor­bert Schmitz-Prang­he, erfah­re­ner Bera­ter der pro­s­pe­ga GmbH zum Ein­satz des HELLO!-Flyers: „Der Ver­brau­cher kommt nicht umhin, den idea­ler­wei­se auch auf­fäl­lig gestal­te­ten Eye­cat­cher des HELLO!-Flyers außen am Brief­kas­ten wahr­zu­neh­men! Dies soll­ten sich Mar­ke­ting- bzw. Media­pla­ner zunut­ze machen. Der HELLO! gewinnt an Auf­fäl­lig­keit und büßt durch sein Gesamt­for­mat den­noch nicht an Infor­ma­ti­ons­flä­che ein.“

Media­pla­ner und Ent­schei­der fin­den die aktua­li­sier­ten Infor­ma­tio­nen rund um die Son­der­wer­be­form HELLO! auf einer neu­en Pro­dukt-Home­page, die zum zwei­jäh­ri­gen Jubi­lä­um die­ser Wer­be­form gelauncht wur­de. Auf www.hello-flyer.de wer­den auch zahl­rei­che Impres­sio­nen von bereits erfolg­reich durch­ge­führ­ten Aktio­nen mit der Wer­bung am & im Brief­kas­ten präsentiert.

 

 

 

Über die pro­s­pe­ga GmbH:

Die pro­s­pe­ga GmbH steht mit Nie­der­las­sun­gen in Bad Kis­sin­gen, Köln und Nüd­lin­gen für Kun­den­ori­en­tie­rung in der bun­des­wei­ten Pro­spekt­ver­tei­lung. Auf Basis eige­ner Zustell­struk­tu­ren prä­sen­tiert sich die pro­s­pe­ga GmbH seit 1989 als kom­pe­ten­ter Part­ner in der Media­pla­nung für ziel­grup­pen­spe­zi­fi­sche Direkt­ver­tei­lun­gen und Bei­la­gen­wer­bung in Anzei­gen­blät­tern. Ziel der pro­s­pe­ga GmbH ist es, den mehr­stu­fi­gen Pro­zess bei der unadres­sier­ten Ver­tei­lung von Wer­be­mit­teln für ihre Kun­den pro­fes­sio­nell zu orga­ni­sie­ren. Dabei steht die indi­vi­du­el­le und trans­pa­ren­te Bera­tung zu loka­len oder deutsch­land­wei­ten Kam­pa­gnen im Vor­der­grund. Auf Basis einer 20-jäh­ri­gen Erfah­rung und mit­tels mehr als 5.000 Mit­ar­bei­tern – bestehend aus Orts­ver­tei­lern, Kon­trol­leu­ren, Logis­tik­mit­ar­bei­tern und Ver­wal­tungs­per­so­nal – wird heu­te die Ver­tei­lung von weit über 500 Mil­lio­nen Pro­spek­ten, Kata­lo­gen, Zeit­schrif­ten und Waren­pro­ben geplant und umgesetzt.

Pres­se­kon­takt:
Sebas­ti­an Mit­ter – Marketingleitung
Tel.: 0971 / 699 190 411
Fax: 0971 / 699 190 499
E‑Mail: s.mitter@prospega.de
Web: www.prospega.de
Twit­ter: www.twitter.com/haushaltwerbung
Kategorie